Lobesamer Parforceritt durch’s Wortmuseum

Die „Wortmuseum-Schau“, die im Rahmen des Klavierfestivals Tastentaumel am Samstag in der alten Rotation der Braunschweiger Zeitung stattgefunden hat, war ein voller Erfolg und mit 200 Besuchern bis auf den letzten Platz ausgebucht. Pianist und Musiktrainer Jan-Heie Erchinger, Schauspielerin und Schauspieltrainerin Kathrin Reinhardt sowie Schüler der IGS Querum und der Ricarda-Huch-Schule präsentieren dem Publikum fantasie- und liebevoll die Schätze des Museums.
Während die Schüler die alten Worte in Körperbildern nachstellten oder mit aktuellem Jugendslang kontrastierten und Kathrin Reinhardt sie lautmalerisch vortrug, übersetzte Jan-Heie sie am Flügel gekonnt intuitiv in passende Töne. Was bleibt, ist der Eindruck eines gelungenen Experiments und ein gesteigertes Interesse an den Perlen der Sprache bei allen Besuchern. (Hier geht es zum Artikel!)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen